Waldheim





Immobilienmakler fürWaldheim



Waldheim macht seinem Namen alle Ehre: Gut die Hälfte des Viertels wird vom Stadtwald Eilenriede eingenommen.





Mit knapp 2.000 Einwohnern ist Waldheim etwas dünner besiedelt als das benachbarte Waldheim, von dem es durch die Eisenbahn getrennt wird. Um 1900 entstand dieser Stadtteil durch Bebauungen des Beamtenwohnvereins, so dass von Anfang an schon eine eher gutbürgerliche Bebauung das Bild vor Ort prägte. Auch in den 1950er bis 70er Jahren entstanden hier viele weitere Einfamilienhäuser oftmals gehobener Art. In dieser Tradition stehend und durch seine Lage mitten in der Stadt und dennoch ruhig und naturnah gehört Waldheim zu den bevorzugten und höherpreisigen Wohngegenden der Landeshauptstadt.


Mit dem großzügigen Waldanteil, vielen Kleingärten, einem Sportplatz und der direkt benachbarten Bult bietet Waldheim einen hohen Freizeitwert und ist auch bei Familien sehr beliebt.


Durch Waldheim fahren die Busse 128 und 134, ganz im Osten wird der Stadtteil von der Straßenbahnlinie 6 tangiert. Etwas nördlich der Stadtteilgrenze liegt der S-Bahnhof Bismarckstraße, von wo es nur eine Station bis zum Hauptbahnhof ist. Von der City trennt Waldheim nur die Südstadt, durch die man mit dem Auto fix in die Innenstadt fahren kann. Über den südlich Waldheims gelegenen Südschnellweg (B3, B6, B65) geht es zum Fernverkehr in alle Richtungen.


Wir kennen hier jede Ecke: Ihr Makler für Waldheim.



Möchten Sie Ihre Immobilie Veräußern?





verschenken Sie kein geld -
lassen Sie ihre Immobilie kostenlos durch uns bewerten.